Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Wintergarten Berlin 2020/21
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Am 23. September nimmt der Berliner Wintergarten seinen Spielbetrieb wieder auf. Die von Regisseur Rodrigue Funke inszenierte Produktion "Golden Years" wird bis zum 07. Februar 2021 zu sehen sein.

Dazu heißt es, "die Show ist ein hautnahes, authentisches Spiegelbild jener uns bis heute faszinierenden 1920er Jahre – schlägt aber auch den Bogen ins Heute [...] Zu den Protagonisten gehören renommierte Zirkus-Stars und talentierte Newcomer genauso wie Urgesteine der Berliner Kleinkunstszene." Mitwirkende werden noch nicht genannt.

www.wintergarten-berlin.de
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Für "Golden Years" werden nun folgende Darbietungen angekündigt.

Amelie & Michele - Hand auf Hand
Diva Tomasz - Bauchtanz
Duo Randols - Rollschuhe
Monsieur Momo - Komik
Mareike Koch - Luftakrobatik
Denise Randols - Hula Hoop
Oskar Kaufmann - Cyr, Strapaten
Penelope Scheidler - Zopfhang
Phil Os - Diabolo
Rodrigue Funke - Hunde
Samira Redmann - Tanztrapez
Trio Czasar - Schleuderbrett
Nina de Lianin - Gesang, Moderation

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Der Wintergarten hat nun den Medien sein neues Programm vorgestellt. Den Lockdown habe man für Renovierungsarbeiten genutzt, schreibt der Tagesspiegel. So wurden die saalhohen Vitrinen an den Seitenwänden runderneuert, die Küche vergrößert sowie Licht- und Tontechnik angepasst. Bis zum Winter werde der Balkon umgebaut, sodass man künftig dort oben auch speisen kann. Im nächsten Jahr sind dann Arbeiten im Restaurant und der geplanten Piazza samt Brunnen - "ein uraltes, längst versiegtes Baudetail" - geplant.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 6207
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Zur Show "Golden Years" gibt es jetzt diesen Trailer.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Der Wintergarten verlängert die Spielzeit seines Programms "Golden Years" bereits jetzt bis 11. Juni 2021 - "aufgrund der großen Nachfrage", wie es auf der Homepage heißt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Wintergarten-Geschäftsführer Georg Strecker äußert sich im Interview mit der Morgenpost zu aktuellen Situation: "Man kann davon ausgehen, dass die Theater mit ihren Hygienekonzepten nicht die Superspreader der Pandemie sind [...]. In ein einziges großes Shoppingcenter gehen pro Tag mehr Besucher rein, behaupte ich, als in alle Corona-begrenzten Theaterräume Berlins zusammen. Aber jetzt sind die Theater dicht. Das verstehe wer will. Für schwierig halte ich auch die ganze Kommunikationspolitik, vieles wurde uns nicht hinreichend und nachvollziehbar erklärt und begründet."

Problematisch, so Strecker, sei vor allem die Kurzfristigkeit: "Ein Theaterbetrieb hat Probleme mit dem Aus- und wieder Einschalten. Wenn man auf Ansage einige Wochen zumacht, muss man sich hundertprozentig darauf verlassen können, dass man danach weitermachen darf. Dann können der Vorverkauf und die Kommunikation weiterlaufen. Wir haben auch Verträge mit den Künstlern. Ein Theater braucht immer eine Vorlaufzeit."

Dennoch schaut Strecker optimistisch in die Zukunft: "Es ist doch nicht so, dass nach Pandemien das Leben erfroren ist. Und die Leute wollen echte Menschen auf der Bühne sehen. Der Wintergarten wird weiterhin auf internationale Künstler setzen."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
In diesem Podcast berichtet Wintergarten-Cehf Georg Strecker über die Geschichte des Hauses, seinen eigenen Lebensweg und die aktuelle Situation des Varietés.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5359
Antworten mit Zitat
Laut Morgenpost plant der Wintergarten, ab dem 15. Juli wieder zu öffnen. Gezeigt wird bis Februar 2022 die Wiederaufnahme der Produktion "2020" von Markus Pabst.

Im Herbst ist ein Gastspiel von "Flying Bach" der Breakdance-Gruppe Flying Steps - die auch das kommende Frühjahrsprogramm mitgestalten - angekündigt.

Am 01./02. Oktober 2021 ist der Wintergarten mit seiner Show "Made in Berlin – The Rhythm of the City" im Theater Wolfsburg zu Gast. Am 14. Oktober gastiert dort zudem die Berliner Compagnie Analog mit dem aus dem Chamäleon bekannten Stück "Finale".
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Wintergarten Berlin 2020/21
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen