Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
13. Ravensburger Weihnachtscircus 2020/21 abgesagt
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7247
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Für den 13. Ravensburger Weihnachtscircus 2020/21 kündigt Direktor Elmar Kretz bisher folgende Darbietungen an:

Cedeno Brothers - Ikarier
The Flying Jalapenos - Comedy-Flugtrapez
Rosi Hochegger - Bettpferd, Hunde
Bobylev - Clownerie
Elmar Kretz, Milena Heim-Kretz - Pferdedressuren
David Paschke - Moderation mit Comedy und Zauberei
Orchester

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Anders als in den Vorjahren startet der Ravensburger Weihnachtscircus 2020/21 seinen Vorverkauf nicht zu Ostern. Dazu - sowie zur Eröffnung seiner Erlebniswelt - schreibt Direktor Elmar Kretz auf Facebook Folgendes.

"Hallo zusammen,

geht Euch auch gerade durch den Kopf wie Ostern 2020 wird? Es wird sicherlich etwas anders sein also sonst, aber sicherlich auch schön. Wir werden zwar heuer nicht wie gewohnt den Vorverkauf für den Weihnachtscircus in Ravensburg zu Ostern starten, (guten Gewissens könnten wir dies jetzt auch noch nicht tun) denn wer weiß, was bis im Dezember sein wird!? Aber eines ist sicher: sobald sich abzeichnet, wie sich die Situation im Laufe der Zeit entwickelt, werden wir starten - Ihr dürft Euch darauf freuen. Genau wie wir! Trotzdem arbeiten wir unbeirrt weiter an dem bereits 13. Weihnachtscircus - die ersten Artisten sind bereits online: www.winter-circus.de

Auch wissen wir derzeit noch überhaupt nicht was aus unserer geplanten Erlebniswelt ab Mai 2020 in Oberreute im Allgäu wird, aber wir machen in den nächsten acht Wochen alles bereit, um dann sofort für Euch öffnen zu können, sobald dies erlaubt und vertretbar ist. Auch hier gibt es bereits eine Website: www.elmar-kretz.de

Bis bald, bleibt uns bei bester Gesundheit verbunden ... !

Herzliche Grüße,

Euer Elmar Kretz"

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7247
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Für Zirkusdirektor und Großveranstalter Elmar Kretz stehen in den nächsten Monaten gleich vier Projekte und Shows auf der Kippe. Angst vor der Zukunft hat er aber nicht: „Panik hilft jetzt keinem weiter.“ Sein Konzept lautet: „Vorsichtig sein und nach vorne schauen.“

Sein Erlebniswelt-Projekt in Oberreute ist erst einmal auf Eis gelegt. Werbung, Aufbau und Ausbau stehen still. „Was bestellt war, wurde fertig gemacht. Mit neuen Aufträgen bin ich erstmal vorsichtig.“ Denn die Eröffnung am 30. Mai ist tatsächlich fraglich. Er will niemand einem gesundheitlichen Risiko aussetzen, sich anzustecken. Selbst wenn eine Eröffnung erlaubt wäre, würde er das Projekt vorerst nur in einer überschaubaren Variante und mit strengen Schutzmaßnahmen umsetzen. Gefährden will er niemand. Im Moment will Kretz die Erlebniswelt vorbereiten, die Playmobil-Ausstellung fertig aufbauen lassen und dann einfach abwarten. „Bis wir behördlich eröffnen dürfen und das mit gutem Gewissen. Selbst wenn das im schlimmsten Fall beispielsweise bis ins Frühjahr 2021 dauern wird.“

Auch die Herbst- und Winterprojekte sind im Moment „in Narkose“. Eigentlich sollte im Oktober die Show „Cirquestria“ in der Big Box in Kempten starten. Auch sein Herzensprojekt steht still: Der 13. Weihnachtscircus soll am 21. Dezember im Zelt mit 1500 Sitzplätzen Premiere feiern. „Das Programm ist nahezu fertig, ob wir spielen können ist natürlich unklar.“

Seine 14 Showpferde im Stall spüren die Sorgen freilich nicht. „Bei mir muss kein Tier verhungern. Die Heulager sind voll, wir bringen die auch durch, wenn der Weihnachtscircus ganz ausfällt.“ Das Szenario sei aber „eine Katastrophe und wirtschaftlich eine große Herausforderung“ für das Team.

Neben den Kosten für die Pferde fallen auch die Löhne für die drei fest angestellten Mitarbeiter weiter an. Das Team hält aber zusammen: „Die Pferdepflegerin arbeitet jetzt weniger Stunden am Tag bei vollem Lohnausgleich und baut ein Minus-Stundenkontingent für die Zukunft auf.“ Die Pflegerin kommt morgens und versorgt die Pferde, ab mittags kümmert sich Kretz um das Training und den Stall. „Es wäre fatal, wenn wir beide krank werden würden.“ Schließlich seien seine Showpferde alle sehr menschenbezogen. „Die kann nicht jeder einfach bewegen.“

Von panischen Kosteneinsparungen hält Kretz im Moment nichts: „Es kann nicht sein, dass ich von heut auf morgen einfach keine Rechnungen mehr bezahle.“ Das gehe freilich nur, weil der Ravensburger Weihnachtscircus seit Jahren auf wirtschaftlich gesunden Füßen steht. Auch wenn jetzt alles schiefläuft, hat Elmar Kretz schon einen Plan: „Dann fangen wir etwas kleiner wieder ganz von vorne an. So wie vor 13 Jahren.“ Mit viel Leidenschaft. „Aber wenigstens schonmal mit einem eigenen Zelt und Zirkusmaterial.“
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Ebenfalls dabei sind die Bello Sisters.


_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der Ravensburger Weihnachtscircus hat heute bekanntgegeben, dass die Spielzeit 2020/21 stattfinden soll. Der Vorverkauf ist gestartet. Es steht allerdings nur ein Drittel der gewohnten Kapazität zur Verfügung. Die Preise bleiben auf dem Niveau des Vorjahres, ebenso das Programm, heißt es in der Meldung. Es wird kein Vorzeit geben. Dafür Weihnachtsmarktbuden. Ins Chapiteau führen jetzt fünf Eingänge. Jeder Bereich hat eigene Toiletten. Weitere Infos - auch zum Hygienekonzept - finden sich auf der Homepage: www.winter-circus.de

Wie die Homepage kommuniziert, werden die Cedenos neben ihren Ikarischen Spielen auch ihr Schleuderbrett zeigen. Das komische Flugtrapez wird nicht mehr genannt. Ebenso die Bobylev Clowns.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Neu angekündigt wird jetzt Kunstschütze Steve Bello.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Neu angekündigt wird jetzt Kunstschütze Steve Bello.


Den komischen Part der Show übernimmt Clown Steve (Bello).

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7247
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Mit diesem Plakatmotiv wirbt Elmar Kretz für seinen 13. Ravensburger Weihnachtscircus.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Weiter wird das Programm um Robi Berousek mit seinen Jonglagen sowie Balancen auf der freistehenden Leiter ergänzt.


_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der 13. Ravensburger Weihnachtscircus wird auf Ostern 2021 verschoben. Vom 27. März bis zum 11. April 2021 soll dann als "Wintercircus" gespielt werden. Als Begründung nennen die Produzenten "die aktuelle Lage, die steigenden Infektionszahlen und die immer neuen Einschränkungen". Der Vorverkauf sei bislang gut gelaufen. Zum neuen Termin heißt es auf der Website: "Die Show und das gewohnte Ambiente bleiben gleich. Elmar Kretz hat seinen Artisten und Mitarbeitern fest versprochen für den Weihnachtscircus zu kämpfen. Gerade für die Artisten sei das Engagement im Wintercircus ein Hoffnungsschimmer, denn das wäre dann die einzige Verdienstmöglichkeit seit März 2020 - ein Lichtblick also in der ansonsten sehr trostlosen Situation in der Veranstaltungsbranche." Bereits erworbene Tickets für Weihnachten 2020 behalten ihre Gültigkeit für Ostern 2021.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7247
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Der Ravensburger Weihnachtscircus streamt am Sonntag, 3. Januar, von 17 bis ca. 19.20 Uhr seine komplette Show aus dem Winter 2015/16 unter https://youtu.be/mfLkeSxGdmc

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7247
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Markus hat Folgendes geschrieben:
Der Ravensburger Weihnachtscircus streamt am Sonntag, 3. Januar, von 17 bis ca. 19.20 Uhr seine komplette Show aus dem Winter 2015/16 unter https://youtu.be/mfLkeSxGdmc


Veranstalter Elmar Kretz zieht gegenüber Chapiteau.de eine erfolgreiche Bilanz des Livestreams: Dieser wurde bis jetzt 5316 Mal abgerufen, womit ihn nach Schätzungen von YouTube 15.000 Menschen gesehen haben dürften. Darüber hinaus gingen während der Sendung zahlreiche Mails begeisterter Fans bei Elmar Kretz ein, zum Teil sogar mit Fotos, die ganze Familie vor den Bildschirmen versammelt zeigten.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5894
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Stefan hat Folgendes geschrieben:
Der 13. Ravensburger Weihnachtscircus wird auf Ostern 2021 verschoben. Vom 27. März bis zum 11. April 2021 soll dann als "Wintercircus" gespielt werden. Als Begründung nennen die Produzenten "die aktuelle Lage, die steigenden Infektionszahlen und die immer neuen Einschränkungen". Der Vorverkauf sei bislang gut gelaufen. Zum neuen Termin heißt es auf der Website: "Die Show und das gewohnte Ambiente bleiben gleich. Elmar Kretz hat seinen Artisten und Mitarbeitern fest versprochen für den Weihnachtscircus zu kämpfen. Gerade für die Artisten sei das Engagement im Wintercircus ein Hoffnungsschimmer, denn das wäre dann die einzige Verdienstmöglichkeit seit März 2020 - ein Lichtblick also in der ansonsten sehr trostlosen Situation in der Veranstaltungsbranche." Bereits erworbene Tickets für Weihnachten 2020 behalten ihre Gültigkeit für Ostern 2021.


Auch der "Wintercircus" zu Ostern wird nun nicht stattfinden. Bis zuletzt habe man für eine Realisierung der Veranstaltung gekämpft. "Die aktuelle Lage und die immer noch anhaltenden Einschränkungen zwingen uns nun aber nun doch, den 13. Ravensburger Weihnachtscircus bzw. den geplanten Circus zu Ostern 2021 abzusagen", heißt es dazu auf der Homepage. Die Planungen für den Ravensburger Weihnachtscircus 2021/22 laufen bereits, der Vorverkauf soll in Kürze gestartet werden.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
13. Ravensburger Weihnachtscircus 2020/21 abgesagt
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen