Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Alex Erlich durch Absturz vom Todesrad verstorben
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 530
Antworten mit Zitat
Wie Chapiteau.de bereits im Februar berichtete, stürzte im Bukarester Circusbau "Circul Metropolitan" ein 26-jähriger Artist aus 7 Metern vom Todesrad und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie nun bekannt geworden ist, handelt es sich bei dem Artisten um den Rumänen Alex Erlich, der auch viele Jahre lang in der Jockeynummer der Familie Richter zu sehen war. Erlich verstarb nun an den Folgen des Unfalls.

Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen.




Beim 42. Festivals in Monte-Carlo, gewann er mit der Richter Truppe einen goldenen Clown
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alex Erlich durch Absturz vom Todesrad verstorben
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen