Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
Wie der Friedrichstadt-Palast in einer Pressemitteilung erklärt, verlängert man die Laufzeit der Grand Show "Vivid" bis Sommer 2021. "Ich bin der Überzeugung, dass das Potential unserer bis dato erfolgreichsten Produktion VIVID noch lange nicht ausgeschöpft ist – auch durch die jetzige Schließungsperiode – und daher verlängern wir die Laufzeit einer Grand Show zum ersten Mal seit der Wende um ein weiteres Jahr auf dann drei Jahre,“ wird Intendant Berndt Schmidt zitiert.

"Vivid" ist nach Angaben des Friedrichstadt-Palasts die bis dato erfolgreichste Produktion des Hauses, das vergangene Jahr nach Gästenzahlen und Kartenerlösen das erfolgreichste Jahr in der Geschichte (wie berichtet).

Die ursprünglich für März und April geplanten Proben für eine Nachfolgeproduktion wurden abgesagt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
Der RBB hat hinter die Kulissen des aktuell geschlossenen Friedrichstadt-Palasts geschaut und unter anderem mit Intendant Berndt Schmidt über die Zwangspause gesprochen. Hinter den Kulissen werden Kostüme und Kulissen gewartet und repariert. Den Beitrag gibt es hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
"Mit jedem Monat, den wir nicht spielen, verlieren wir rund zwei Millionen Euro an Einnahmen", so Intendant Berndt Schmidt im Interview mit der Morgenpost. Er rechnet nicht mit einem Neustart ab Ende April, zumal dies Vorbereitung benötige: "Sechs Wochen Stillstand sind kein Problem. Aber danach wird es problematisch, wenn die Tänzer und die Artisten nicht proben können. Dann braucht man mehrwöchige Proben, um die Show wieder aufzufrischen. Es geht um die Sicherheit und die Gesundheit der Mitwirkenden, die nicht überfordert werden dürfen."

Ballett und Showband seien in Kurzarbeit, die Techniker wechseln sich ab, nur die Mitarbeiter der Ticket-Hotline und der Buchhaltung seien aktuell vollbeschäftigt.

Schmidt rechnet in diesem Jahr nicht mehr mit internationalen Gästen. Zugleich hofft er aber auf mehr Inlandstouristen, die beispielsweise einen Berlin-Urlaub planen. Man spiele mehrere Modelle durch, wie das Haus wieder geöffnet werden könne: "In einem unserer Szenarien überlegen wir, nicht alle Plätze zu verkaufen. Dann wären zwei Plätze besetzt, zwei frei, so eine Art Schachbrettmuster. Damit man nicht neben unbekannten Menschen sitzen muss. Ich vermute auch, so lange es keine Schutzimpfungen gibt, wird das Publikum Mundschutz tragen."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5575
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Der Stern veröffentlicht ein Interview der Nachrichtenagentur spot on news mit Friedrichstadtpalast-Intendant Berndt Schmidt. Auch darin geht es um die aktuelle Situation des Theaters.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5575
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Wie Social dist(d)ancing funktioniert, zeigt das Ensemble des Friedrichstadt-Palast in diesem äußerst kreativen Video. Fast 200 Kolleg*innen des Hauses sowie des jungen Ensembles bilden die - mit Abstand - längste Kickline der Welt. Die Botschaft: "Gemeinsam kämpfen wir für unsere Zukunft. Bitte steht dabei an unserer Seite, denn alleine schaffen wir das nicht."

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5575
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Heute hat der Friedrichstadt-Palast alle Vorstellungen bis Ende August 2020 abgesagt. Auf Facebook heißt es dazu: "Der Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, und der Berliner Senat haben entschieden, dass in der derzeitigen Situation Theaterschließungen auch bis Ende der Spielzeit angeraten sind. Der Palast ist eine Bühne im Eigentum des Landes Berlin und wir unterstützen diese verantwortungsvolle Einschätzung. Wir müssen Euch daher leider mitteilen, dass auch alle Vorstellungen unserer VIVID Grand Show bis einschließlich 31. August 2020 entfallen."

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
Als "Hommage aus Berlin an seine Gäste" hat der Friedrichstadt-Palast nun seinen "Vivid"-Titelsong in einer abgeänderten Fassung als Musikvideo veröffentlicht. "Wir stehen zusammen (In Liebe. Euer Palast)" ist der Titel der Ballade, gesungen von der Solistin Jaqueline Bergrós Reinhold und begleitet von Showband-Gitarrist Rudolf Opitz. Das Video gibt es hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
Der Friedrichstadt-Palast wird erst 2021 wieder öffnen. Da unter den derzeit gültigen Abstandsregeln ein wirtschaftlicher Spielbetrieb bei Wiedereröffnung ab September ohnehin kaum möglich sei, ziehe man geplante Sanierungsarbeiten am Lüftungssystem vor.

"Mit dieser Variante machen wir aus der Not eine Tugend. Wir bringen die Lüftungssysteme des Palastes auf den neuesten Stand und wir überbrücken die Unwägbarkeiten der Pandemie, indem das Haus noch ein paar Monate länger geschlossen bleibt. Da die Mittel für diese Maßnahme schon eingeplant waren, wenn auch erst für 2022, können wir die Existenz des Palastes in dieser Krise sichern, ohne deutliche Mehrbelastungen für den ohnehin schon strapazierten Landeshaushalt", so Berlins Kultursenator Klaus Lederer in einer Pressemitteilung. Die Zusammenfassung beider Ereignisse (Coronakosten und Sanierung) ist demnach fast um die Hälfte günstiger als ein unwirtschaftlicher Spielbetrieb unter Corona und eine Sanierung erst in 2022.

Intendant Berndt Schmidt ergänzt: "Dass in so kurzer Zeit eine so smarte Rettung gefunden wurde, erleichtert uns alle am Palast enorm [...]. Überdies ist Lüftungssanierung auch für das Vertrauen der Gäste ein wichtiges Thema gerade auch in Zeiten, wo frische Luft in geschlossenen Räumen bedeutsamer geworden ist."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4681
Antworten mit Zitat
Neben der Sanierung der Lüftungsanlage wird auch die Ton- und Lichttechnik des Friedrichstadt-Palasts erneuert. Einen Einblick in die Umbauten gibt es in diesem Bericht von TipBerlin.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
.
Markus


Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7131
Wohnort: Bad Mergentheim
Antworten mit Zitat
Eigentlich hätte heute die Derniere der aktuellen Show "Vivid" im Friedrichstadt-Palast stattgefunden. Stattdessen ist der Spielbetrieb Corona-bedingt seit März unterbrochen, wor die Zwangspause wie berichtet für Sanierungen genutzt und soll nach einem Neustart die Laufzeit von "Vivid" bis ins Jahr 2021 hinein verlängert.

Zum ursprünglich geplanten Dernieren-Tag hat das Theater ein Video veröffentlicht, das u.a. auf Facebook angesehen werden kann.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5575
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
In der heutigen Folge von "Kaminer Inside" sieht sich Schriftsteller Wladimir Kaminer im Friedrichstadt-Palast um und trifft verschiedene Menschen, die dort arbeiten. So etwa die Todesrad-Artisten Navas Brothers. Den Beitrag gibt es in der Mediathek von 3Sat.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5575
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Die Sendung "MDR um 4" hat gestern den Friedrichstadt-Palast besucht. Den zugehörigen Beitrag gibt es in der Mediathek.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Friedrichstadt-Palast: VIVID bis 2021
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  

  
  
 Neue Antwort erstellen