Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Bolshoi Circus Moskau 2020
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Im Moskauer Bolshoi Circus der Gebrüder Zapashny wird seit Februar ein Programm unter dem Titel "BASED ON ONE, TWO, ..., FOUR, FIVE" gezeigt. Die Show ist äußerst aufwenig im Horror Stil in Szene gesetzt und bietet eine komplette Story deren Textpassagen in Englisch und Chinesisch auf den großen Bildschirmen im Bau übersetzt werden.

Im Programm sind unter anderem die Truppe Pronin an der russischen Schaukel sowie die Schleuderbretttruppe Trushin zu erleben. Im tierischen Bereich gibt es die Bären der Familie Alexandrov sowie Edgar Zapashny der zusammen mit Ludmila Surkova die große Tigernummer von Gia Erdaze vorführt.

Einen Einblick in die Show gewährt dieser Trailer.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Die Musik zur Show ist nun bei Spotify abrufbar.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Die Stadtnachrichtenagentur "Moskau" bringt eine schöne Bildergalerie zum Tiertraining während der Corona-Zeit im geschlossenen Bolshoi Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Wie der Moskauer Bürgermeister am heutigen Donnerstag den 09. Juli bekannt gab, dürfen ab 01. August wieder Theater, Kinos, Konzerthallen und Circusse mit einer Auslastung von bis zu 50 Prozent spielen.

Daher zeigen die Gebrüder Zapashny ab 07. August im Bolshoi Circus ihre Show "Epicenter", welche im Jahr 2018 anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft ihre Premiere feierte.



www.greatcircus.ru
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Der Tiertrainer, Artist und Direktor des großen Moskauer Staatscircus Edgar Zapshny, feiert heute seinen 44. Geburtstag.

Chapiteau.de gratuliert herzlichst.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Am 19. September wird ein neues Programm im Großen Moskauer Staatscircus Premiere feiern. Es trägt den Titel "I100RIA", einem Wortspiel aus den russischen Wörtern Geschichte (istoria) und einhundert (sto). Erzählt werden soll die Geschichte von einhundert Jahren russischer Stattscircus, anlässlich des runden Jubiläums im vergangenen Jahr.

Der Vorverkauf hat für die Shows bis Dezember gestartet.



www.greatcircus.ru
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Hier das Plakatmotiv zu "I100RIA"


Grafik: Great Moskow State Circus
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4865
Antworten mit Zitat
Zitat:
Daher zeigen die Gebrüder Zapashny ab 07. August im Bolshoi Circus ihre Show "Epicenter", welche im Jahr 2018 anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft ihre Premiere feierte.


Mit einer Charity-Vorstellung für medizinisches Personal und deren Familien hat der Bolshoi Circus seinen Spielbetrieb wieder aufgenommen. Eindrücke gibt es hier. Demnach gilt Maskenpflicht im Gebäude, beim Betreten wird die Körpertemperatur gemessen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Als ersten Darbietungen werden für das Programm "I100RIA" Vasily Timchenko mit seinen Seelöwen, Murad Khyrov mit Freiheitspferden sowie Askold und Edgar Zapashny mit Raubtieren angekündigt.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Das Programm "I100RIA" feierte gestern mit über 80 Artisten seine Premiere. Hier gibt es erste Impressionen der Show in der folgende Darbietungen zu sehen sind.

Truppe Kolyhalov - Reck
Truppe Ekk - Dschigitenreiterei
Truppe Pronin - doppelte russische Schaukel
Truppe Trushin - Schleuderbrett
Vasilly Timchenko - Seelöwen
Murad Khyrov - Pferdefreiheit, Schimpansen
Askold und Edgar Zapashny - Raubtiere
Truppe Prilepin und Artisten des Bolshoi Circus - Schaubild aus Luft- und Hand auf Handakrobatik
Haustruppe - Handvoltigen auf Panzer
Gruppenjongleure unter Elena Baranenko
Pas de Deux
Trampolin mit Haus
Clownstruppe des großen Moskauer Staatscircus
Ballett des großen Moskauer Staatscircus
Orchester
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Wie die Bild berichtet, wurde am 05. Oktober ein Tierpfleger von einem Bären im großen Moskauer Staatscircus angegriffen. Der Mann wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht wo er allerdings an seinen Verletzungen starb.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5728
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Im Bolshoi Circus gelten jetzt folgende Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

. Masken müssen auch während der Show getragen werden.
- An im Gebäude verteilten Spendern mit Desinfektionsmittel sollen die Hände gereinigt werden.
- Ein Abstand von 1,5 bis 2 Metern soll eingehalten werden.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Stefan


Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 5728
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Antworten mit Zitat
Interessante Einblicke in eine öffentliche Probe im Bolshoi Circus gibt diese Fotogalerie.

_________________
Nach dem Circus ist vor dem Circus.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Einblicke in die Show gewährt dieser Trailer.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
simon


Anmeldedatum: 22.12.2007
Beiträge: 441
Antworten mit Zitat
Vom 16. Dezember bis 10. Januar präsentiert der Moskauer Staatscircus eine Neuauflage seiner Show "UFO", sowie das russische Märchen "AT THE PIKE'S BEHEST". Beide Vorstellungen dauern 1,5 Stunden und werden ohne Pause gezeigt. Aufgrund der aktuellen Besucherbeschränkungen werden an jedem Tag vier Shows gespielt. Angekündigt werden aktuell Pferde, Tiger, Löwen und Schimpansen.

www.greatcircus.ru
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bolshoi Circus Moskau 2020
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen