Chapiteau.de-News Foren-Übersicht
Chapiteau.de-News
Nachrichtenportal für Circus, Varieté und mehr


Neue Antwort erstellen
Circusbau Budapest - Sommerprogramm 2020
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz hat seine Homepage neu gestaltet. Wenngleich man aktuell ebenfalls pausiert, informiert man dort über das bis 06. September 2020 geplante Sommerprogramm "Feentanz - Magie der Frauen".

Kolev Sisters - Hand auf Hand
Gusarov's Ground Fly - Fangstuhl
Zhenyu Li - Equilibristik
Duo Fossett - Luftperche
Quartett Odyss - Kontorsion
Truppe Zola - Schleuderbrett
Flying Wulber - Flugtrapez
Svetlana Krachinova - Katzen, Frettchen
Planshet Theatre - Pantomime
Rocksisters - Illusionen
Truppe Skokov - russische Schaukel



www.fnc.hu


Zuletzt bearbeitet von benedikt am 17.07.2020, 13:15, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz nutzt die Zwangspause zu Renovierungsarbeiten. So sollen bis zum (noch undatierten) Start der Sommer-Produktion zunächst die Lichtanlage und die markante Kuppelabdeckung erneuert und anschließend der Eingangsbereich sowie weitere Räume gestrichen werden, teilt man auf Facebook mit. Man benötige dafür rund einen Monat Zeit, heißt es weiter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz nimmt seinen Spielbetrieb am 18. Juli wieder auf. Der Vorverkauf ist über die Homepage möglich. Aktuell laufen zudem bereits die Proben, wie auf Facebook zu sehen ist. Nicht mehr unter den Mitwirkenden genannt werden Gusarov's Ground Fly am Fangstuhl und Equilibrist Zhenyu Li.

www.fnc.hu


Zuletzt bearbeitet von benedikt am 17.07.2020, 13:16, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz ist jetzt auch im Nemzeti Filmtörténeti Élménypark (NFE), einem Themenpark zur Filmgeschichte in Ózd an der slowakischen Grenze, vertreten. Dort gibt es nun tägliche Vorführungen auf dem Todesrad. Zudem wurde ein Chapiteau errichtet, indem Kinder selbst akrobatische Übungen lernen können. Zum Park selbst gehören unter anderem Poster- und Kostümsammlungen sowie nachgebaute Filmsets.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz feiert den die Wiederaufnahme des Spielbetriebs und die Premiere des Sommerprogramms "Feentanz" an diesem Wochenende mit einem bunten Rahmenprogramm. Neben Mitmach-Angeboten für Kinder und Streichelzoo wird es weitere Auftritte von Artisten wie den Rippel Brothers und Musikern auf einer Außenbühne vor dem Circusgebäude geben.

Start ist am Samstag um 14 Uhr (Premiere um 19 Uhr) sowie am Sonntag um 10 Uhr (Vorstellungen um 11 und 15 Uhr). Details zum Rahmenprogramm finden sich hier.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz hat seine Hygiene- und Abstandsregeln angepasst. So soll nur noch jede zweite Sitzreihe besetzt werden und Plätze zwischen Zuschauern freigelassen werden. Die Reinigung der sanitären Einrichtungen werde verdoppelt und das Online-Ticketing gestärkt, heißt es weiter. Auch im Programm selbst, dass sich mit der Rolle der Frau in Circus und bildender Kunst auseinandersetzt, werde man das "disziplinierte, aufmerksame Verhalten in einer Pandemiesituation" thematisieren.

Unterdessen wurden die Samstagabend-Vorstellungen sowie die Sonntagsmatineen aus dem Spielplan gestrichen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Der Fővárosi Nagycirkusz verlängert sein Sommerprogramm "Feentanz - Magie der Frauen" um drei Wochen bis 30. September.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Mit einer über zweistündigen Gala im Fővárosi Nagycirkusz hat die Budapester Circusschule Imre Baross das Schuljahr eröffnet. Die gut besuchte Veranstaltung wurde auch als Livestream in den sozialen Medien übertragen: Teil 1 und Teil 2. Zudem gibt es eine Bildergalerie vom Programm, bei dem die SchülerInnen unter anderem Handvoltigen, Schleuderbrett, Luft- und Rollschuhakrobatik und Hula Hoop auf Kugel zeigten.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
benedikt
Site Admin

Anmeldedatum: 11.11.2007
Beiträge: 4667
Antworten mit Zitat
Neu im Programm sind die Familie Saabel mit ihren Hunden sowie Fatime und Paczo Peychev mit ihren Katzen.

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Circusbau Budapest - Sommerprogramm 2020
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen